Projekte » Fest des Friedens 2020

eingestellt am 19.10.2020 von Torsten Görg (Stadtteilfonds), zuletzt geändert am 19.10.2020
Grafik: Johannstädter Kulturtreff e.V.

Gegenstand des Projekts ist die Durchführung des Festes des Friedens am 4.12.2020, 15-19 Uhr, das dieses Jahr coronabedingt ausschließlich im Garten des Kulturtreffs stattfinden soll. Das Fest richtet sich an alle – jung, alt, alteingesessen und zugezogen, mit und ohne Migrationshintergrund. Geplant sind u.a. eine Feuershow, ein Auftritt des Plattenchors, eine Band sowie Beiträge der verschiedenen Partner. Durch zwei Vorbereitungstreffen soll auch die Anwohnerschaft eingebunden werden. Technik-, Personal,- Raum- und Energiekosten werden als Eigenbeiträge eingebracht. Förderung wird u.a. beantragt für, Honorare, Werbematerialien, Verpflegung und sonstige Materialien.