Projekte » We like to move it.

eingestellt am 08.03.2022 von Torsten Görg (Stadtteilfonds), zuletzt geändert am 17.03.2022

Ziel des Projekts ist es, das in den Sommerferien 2021 erprobte Tanzangebot für Jugendliche weiterzuentwickeln und den Grundstein für eine Verstetigung zu legen. Dazu soll 2022 wöchentlich ein Tanzkurs im Jugendhaus Eule angeboten werden. Angestrebt wird der Aufbau einer Gruppe von 10 Personen, welche sich über die Zeit noch vergrößern kann. Erreicht werden soll die Zielgruppe durch Flyer, die Projektpartner unterstützen bei der Akquise. Angeleitet werden sollen die Kurse von einer jungen Erwachsenen, die dabei unterstützt werden soll, ihre Erfahrungen und Kompetenzen als Workshopanleiterin zu vertiefen. Angedacht sind kostenlose Snacks und Getränke.

  • Projekttyp: Stadtteilfondsprojekt
  • Antragsteller*in: Der Kinderschutzbund OV Dresden e.V. | Jugendhaus Eule
  • Partner*innen: Johannstädter Kulturtreff e.V.; Streetwork City der Treberhilfe Dresden e.V.
  • Gesamtkosten: 1.275,00 EUR
  • Förderung Stadtteilfonds: 1.145,00 EUR
  • Mittel aus anderen Quellen: 130,00 EUR
  • Zusätzliche unentgeltliche Leistungen der Antragstellenden: 0,00 EUR
  • Beschluss Stadtteilbeirat: 6/2022 in seiner Sitzung am 3.3.2022
  • Umsetzungszeitraum: 4.3.2022 – 31.12.2022
  • Nachhaltigkeitsaspekte:
    sozial: Gesundheitsförderung durch Bewegung; Förderung des Selbstwirksamkeitsgefühls; Förderung der Begegnung und des Austauschs sowie eines Gemeinschaftsgefühls
    ökonomisch: Empowerment einer jungen Kursleiterin; Kooperation mit lokalen Einrichtungen zur Gewinnung von Teilnehmenden