Projekte » Bönischplatzfest 2022

eingestellt am 01.07.2022 von Torsten Görg (QM Johannstadt), zuletzt geändert am 30.06.2022

Das traditionelle Fest soll am 17. oder 24.9.2022 stattfinden. Grundgedanke der beteiligten Akteure ist es, durch die gemeinsame Bespielung des Platzes die Angebotsvielfalt im Stadtteil zu präsentieren. Im Fokus soll wieder die Beteiligung der Anwohnerschaft mit eigenen Beiträgen stehen. Dazu ist im Vorfeld ein Infostand geplant. Auf dem Fest soll es Mitmachangebote, aber auch musikalische und kulturelle Angebote im Rahmen eines kleinen Bühnenprogramms geben. Zu Gunsten einer Verringerung der benötigten Förderung sollen Spenden gesammelt werden. Die Bekanntmachung erfolgt über Online- und Offlinemedien sowie durch Plakate im öffentlichen Verkehrsraum.

  • Antragsteller*in: Stadtteilverein Johannstadt e.V.
  • Geplante Gesamtkosten: 9.869,00 EUR
  • Geplante Eigenmittel: 1.500,00 EUR
  • Geplante Eigenleistungen: 1.319,00 EUR
  • Beschlossene Förderung Verfügungsfonds: 7.050,00 EUR
  • Beschluss Stadtteilbeirat: 15/2022 in der Sitzung am 30.6.2022
  • Fördergebietsziele: 1) Soziale und kulturelle Teilhabe, 8) Beteiligung und Mitgestaltung, 9) Attraktives Stadtteilimage
  • Umsetzungszeitraum: 1.7.2022-30.9.2022