Aktuelles

eingestellt am 29.04.2020 von Philine Schlick

Das BunTschuhstraßenfest wird verschoben und braucht neue*n Organisator*in

Statt dem „Bönischplatzfest“ sollte dieses Jahr im Juni baustellenbedingt das „BunTschuhstraßenfest“ gefeiert werden. Erstmalig ist der Stadtteilverein Johannstadt Träger der Veranstaltung, die nun wegen Corona auf den Herbst verschoben werden muss. Der Verein sucht deshalb einen neuen „Hutmenschen“ für die Organisation der Veranstaltung. Verschoben ist nicht aufgehoben Was macht eine richtig gute Party aus? Selbst … Das BunTschuhstraßenfest wird verschoben und braucht neue*n Organisator*in weiterlesen mehr »
eingestellt am 28.04.2020 von Philine Schlick

Film ab für Aida und Tala vom Bertolt-Brecht-Gymnasium

Tala und Aida gehen in dieselbe Klasse am Bertolt-Brecht-Gymnasium in der Johannstadt und haben sich mit einem Video am Filmwettbewerb „Take17“ beteiligt. Ihre Teilnahme könnte unter dem Motto „Unverhofft kommt oft“ stehen. Mit einem Platz auf dem Siegertreppchen rechnen die beiden 16-Jährigen nicht. Gewinnerinnen sind sie in jedem Fall. Tobende Stürme, reißende Flutwellen, Müllkippen in … Film ab für Aida und Tala vom Bertolt-Brecht-Gymnasium weiterlesen mehr »
eingestellt am 24.04.2020 von Philine Schlick

Beistand in der Krise – Das Landesbüro des Weisser Ring e.V. in der Johannstadt

Der Weisser Ring e.V. hat ein Ladenlokal an der Ecke Hertel-/Burkhardtstraße in der Johannstadt bezogen. Jane Müller und Lucia Groß leiten das Landesbüro, von dem aus Beratungen in ganz Sachsen koordiniert werden. Die Frauen schätzen den neuen Standort. Große Schaufenster weiß getönt: Die Arbeit des Weissen Ring basiert auf der richtigen Balance aus Transparenz und … Beistand in der Krise – Das Landesbüro des Weisser Ring e.V. in der Johannstadt weiterlesen mehr »
eingestellt am 19.04.2020 von Philine Schlick

Stadt verteilt am Montag ab 11 Uhr Mundschutz am Rathaus

Ab Montag, den 20. April, ist es in Sachsen Pflicht, im ÖPNV und im Einzelhandel einen Mundschutz zu tragen. Wie die Stadt in einer Pressemitteilung ankündigt, werden morgen ab 11 Uhr an der Goldenen Pforte des Rathauses Masken an Menschen ausgegeben, die keinen Mundschutz erwerben oder selbst herstellen können. Oberbürgermeister Dirk Hilbert: „Die Bundesregierung hat … Stadt verteilt am Montag ab 11 Uhr Mundschutz am Rathaus weiterlesen mehr »
eingestellt am 19.04.2020 von Anja Hilgert (Stadtteilredaktion)

Schaukeln ins Frühlings-Himmelblau

  Erfindung macht die Meister*in! In Zeiten, da Spielplätze gesperrt und bewacht sind und jeglicher Zutritt untersagt, ja, Spielen auf Spielplätzen streng verboten ist, streunen und stromern kleine und große Menschen vom Drang nach Spiel und Bewegung angetrieben draußen in den Gefilden der Natur. Vor allem die Lust zum Spielen lässt sich nicht so einfach … Schaukeln ins Frühlings-Himmelblau weiterlesen mehr »
eingestellt am 15.04.2020 von Philine Schlick

„CorOstern“ in der Johannstadt – Ein subjektiver Rückblick

Da ging es vorbei, das erste und hoffentlich einzige „CorOstern“ in der Johannstadt. Leere Plätze, volle Balkone, gehamsterte Hühnereier, gemeinsam gesungene Lieder, sorgsam überwachte Elbspaziergänge im Abendrot und endlose Sonnenstunden später ist klar: Ein Fest während Corona ist anders, aber niemals sinnlos. Wie lange die freie Tage vergangen scheinen, obwohl sie doch erst kurz zurück … „CorOstern“ in der Johannstadt – Ein subjektiver Rückblick weiterlesen mehr »
eingestellt am 14.04.2020 von Philine Schlick

Kulturlotsen laden zum Kinder-Malwettbewerb ein

Kunst überwindet Grenzen – auch in Corona-Zeiten. Die Kulturlotsinnen der Kita Zöllnerstraße und des Hortes Johannaschule rufen Kinder unter dem Motto „Meine Welt“ zum Malen und Zeichnen auf. Die besten Bilder werden prämiert. Schulen, Horte und Kitas sind geschlossen. Die Arbeit der Kulturlotsen, einem Projekt der Städtischen Bibliotheken Dresden, geht weiter. „Da der soziale Kontakt … Kulturlotsen laden zum Kinder-Malwettbewerb ein weiterlesen mehr »
eingestellt am 09.04.2020 von Philine Schlick

Stadt informiert über Oster-Wanderrouten

Gestern hat das Sächsische Oberverwaltungsgericht entschieden, dass unter „Umfeld“ ein Radius von 10 bis 15 Kilometern um die Heimstätte zu verstehen ist. Die Stadt informiert deshalb zu Ostern über Wander- und Spazierwege, um dem Budenkoller bei schönstem Sonnenschein zu entgehen. Sport und Bewegung sind nach aktueller Sächsischer Corona-Schutz-Verordnung im Umfeld des Wohnbereichs möglich – und … Stadt informiert über Oster-Wanderrouten weiterlesen mehr »
eingestellt am 07.04.2020 von Philine Schlick

Kontaktverbot durch Corona: Bleiben Senior*innen zu Ostern einsam?

Unter Ausgangssperren und Kontaktverbot leiden insbesondere Senior*innen. Seniorentreffs sind geschlossen, in Residenzen ist Besuch nicht zugelassen, Spaziergänge und Treffen draußen kommen nicht für jeden infrage. Wie können Senior*innen trotzdem ein fröhliches Osterfest begehen? Seelsorge per Telefon Die gute Nachricht: Obwohl Seniorentreffs wie „Johann“ und „Amadeus“ seine Türen geschlossen halten, halten Mitarbeiter*innen vor Ort die Stellung. … Kontaktverbot durch Corona: Bleiben Senior*innen zu Ostern einsam? weiterlesen mehr »
eingestellt am 07.04.2020 von Anja Hilgert (Stadtteilredaktion)

Greift zu Stift und Papier, Nachbarn!

Beitrag von Anja Hilgert Mal ehrlich: Wie lange ist es her, dass sich in Ihrem Postkasten ein liebevoll beschriftetes Briefkuvert fand? Nicht Druckversion, Längsformat mit Sichtfenster, amtliche Post, sondern besseres Papier, mit vorne darauf Ihrem Namen in Handschrift geschrieben? Etwas, das man zärtlich und mit Vorfreude durchs Treppenhaus und in die Wohnung trägt, um einen … Greift zu Stift und Papier, Nachbarn! weiterlesen mehr »
eingestellt am 04.04.2020 von Philine Schlick

Das Lieferauto von Fantina wurde geklaut – Update

Update vom 5. April: Der Wagen ist wieder da!   In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde das mit Logos bedruckte Lieferauto der Pizzeria Fantina von der Neubertstraße entwendet. Ein herber Verlust, zumal derzeit aufgrund von Corona das Geschäft auf dem Lieferservice basiert. Steffi bittet im Namen des Fantina-Teams um Mithilfe bei der Suche. … Das Lieferauto von Fantina wurde geklaut – Update weiterlesen mehr »
eingestellt am 03.04.2020 von Philine Schlick

Frau Schuch ist wieder da!

Bereits die dritte Woche war Frau Schuch mit ihrem Gemüseauto wieder neben der Konsum-Aldi-Halle vertreten, da grätschte das Verbot von Wochenmärkten aufgrund des Corona-Virus dazwischen. Seit Mittwoch dürfen Wochenmärkte mit Einschränkungen wieder öffnen. Doris Schuch gehört mit ihrem Marktauto dazu. Im vergangenen Jahr war Frau Schuch wegen schwerer Krankheit ausgefallen. Wenige Wochen war sie zurück, … Frau Schuch ist wieder da! weiterlesen mehr »
eingestellt am 31.03.2020 von Philine Schlick

Wochenmärkte dürfen wieder stattfinden

Mobile Verkaufsstände unter freiem Himmel und in Markthallen, die dem Verkauf von Lebensmitteln, selbst erzeugten Gartenbau- und Baumschulerzeugnissen sowie Tierbedarf dienen, dürfen ab Mittwoch, 1. April 2020, auch in Dresden wieder öffnen. Hilbert hatte sich für Märkte eingesetzt Oberbürgermeister Dirk Hilbert begrüßt die Entscheidung der sächsischen Staatsregierung: „Als Landeshauptstadt Dresden haben wir uns mit Nachdruck … Wochenmärkte dürfen wieder stattfinden weiterlesen mehr »
eingestellt am 29.03.2020 von Philine Schlick

Sportliche Haltung in Corona-Zeiten – Der SSV Turbine hilft

Mit einem Aushang wartet der SSV Turbine mit Hilfe während der Corona-Krise auf: Der Verein bietet einen Einkaufsservice für hilfsbedürftige Menschen in Dresden an. „Zahlreiche Mitglieder haben sich bereit erklärt, Menschen in Quarantäne bzw. Menschen, die als Risikogruppe gelten und sich nicht mehr taruen einkaufen gehen, zu unterstützen“, heißt es. Das Angebot beschränkt sich nicht … Sportliche Haltung in Corona-Zeiten – Der SSV Turbine hilft weiterlesen mehr »
eingestellt am 27.03.2020 von Philine Schlick

Bauarbeiten am Waldschlößchentunnel ab 30. März

Am Tunnel Waldschlößchen finden von Montag, 30. März, bis Sonnabend, 4. April 2020, Wartungsarbeiten statt, wobei es zu wechselseitigen Sperrungen beider Haupttunnelröhren kommt. Die Weströhre (Richtung Waldschlößchenbrücke) bleibt am 30. und 31. März gesperrt und die Oströhre (Richtung Stauffenbergallee) am 1. und 2. April. Die Verkehrsführung erfolgt in der jeweils freigegebenen Röhre in beiden Richtungen. … Bauarbeiten am Waldschlößchentunnel ab 30. März weiterlesen mehr »
eingestellt am 27.03.2020 von Philine Schlick

Diese Johannstädter Geschäfte sind trotz Corona-Krise erreichbar

Die Corona-Krise schränkt das öffentliche Leben ein. Geöffnet haben nur noch lebensnotwendige Geschäfte. Dazu zählen auch viele Handwerksbetriebe. Unten findet sich eine Liste der Johannstädter Geschäfte, die geöffnet sind oder in einer alternativen Form ihren Service anbieten. Die Liste wird je nach Rückmeldung ergänzt. Sie möchten Ihr Geschäft auch anmelden? Sehr gern unter redaktion@johannstadt.de. Bäckerei … Diese Johannstädter Geschäfte sind trotz Corona-Krise erreichbar weiterlesen mehr »
eingestellt am 25.03.2020 von Philine Schlick

Förderung für freischaffende Dresdner Künstler während Corona

In diesen Tagen steht die gesamte Kunst- und Kulturszene vor ungeahnten Herausforderungen. Den Kulturschaffenden fehlt das Publikum, die wirtschaftlichen Auswirkungen sind noch nicht absehbar — Kunst und Kultur können helfen, das gesellschaftliche Miteinander in der Krise zu stärken. Mit dem Open Call #stayathomeandbecreative will das Amt für Kultur- und Denkmalschutz freischaffende Künstlerinnen und Künstler in … Förderung für freischaffende Dresdner Künstler während Corona weiterlesen mehr »
eingestellt am 24.03.2020 von Philine Schlick

Corona-Krise: Anträge für Kleinstunternehmen, Selbstständige und Freiberufler ab sofort online

Die Landeshauptstadt Dresden hat eine Soforthilfe für Selbstständige, Freiberufler und Kleinstunternehmen eingerichtet, die durch die Corona-Krise starke Umsatzeinbußen erlitten haben oder zukünftig erleiden werden. Die „Soforthilfe Corona-Pandemie“ ist branchenoffen angelegt. Vorbehaltlich der Stadtratszustimmung am Donnerstag, 26. März 2020, wird sie als Zuschuss in Form einer Pauschale von 1.000 Euro gewährt. „Mit der Soforthilfe möchten wir … Corona-Krise: Anträge für Kleinstunternehmen, Selbstständige und Freiberufler ab sofort online weiterlesen mehr »
eingestellt am 24.03.2020 von Philine Schlick

Adieu „Schneider Eck“ – Julianne Treuheit hat sich verabschiedet

„Für jeden ist die Zeit gekommen. Ich war lange drüber“ – dieser Satz könnte schwermütig klingen, doch Julianne Treuheit sagt ihn beschwingt. Siebzehn Jahre lang nähte und schneiderte sie in ihrer Werkstatt an der Pfotenhauerstraße. Nun sucht sie für das Geschäft eine*n Nachfolger*in. Vergangenen Freitag war der letzte Tag für Schneiderin Julianne Treuheit. In 17 … Adieu „Schneider Eck“ – Julianne Treuheit hat sich verabschiedet weiterlesen mehr »
eingestellt am 24.03.2020 von Philine Schlick

Fähre „Johanna“ ist seit gestern außer Dienst

Das Fährschiff „Johanna“ ist seit gestern „in Quarantäne“. Der Grund ist ausnahmsweise nicht Corona, sondern ein Motorschaden. Ersetzt wird sie derzeit von ihrer Schwester, der „Elbflorenz“. Wie lange die Reparatur dauert, ist noch offen. Gestern Nachmittag bot sich auf der Elbe unweit der Fährstelle in der Johannstadt ein ungewohntes Bild: Fähre „Johanna“ im Schlepptau der … Fähre „Johanna“ ist seit gestern außer Dienst weiterlesen mehr »