eingestellt am 01.01.1970 von Matthias Kunert (QM Johannstadt), zuletzt geändert am
Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Veranstaltungen » Treffen „Johannstadt auf Tafeln“ – Infostelen zur Stadtteilgeschichte

eingestellt am 08.09.2020 von Matthias Kunert (QM Johannstadt), zuletzt geändert am 08.09.2020

Donnerstag, 17. September 2020, 16.00 Uhr

Seit 2017 trägt eine offene Arbeitsgruppe aus Johannstadtarchiv, interessierten Bewohner*innen, dem Büro evergreen landschaftsarchitekten und dem Quartiersmanagement Informationen und Bildmaterial zur Stadtteilgeschichte zusammen. Ziel ist die Realisierung eines historischen Rundwegs durch die Nördliche Johannstadt mit 12 Informationsstelen und Start- und Zielpunkt Trinitatiskirche.

Am Donnerstag, 17.9., findet das vorerst letzte Treffen dieser Arbeitsgruppe im Johannstädter Kulturtreff statt. Hauptgegenstand wird die Abstimmung der Entwürfe zu den Stelenstandorten 3 und 7 sein. Darüber hinaus stehen Korrekturen zu den Informationen auf Stele Nr. 10 auf dem Programm. Interessierte sind herzlich willkommen. Um eine Anmeldung unter info@qm-johannstadt.de wird gebeten.

Veranstaltungsort

Johannstädter Kulturtreff e.V.
Elisenstraße 35
01307 Dresden
+ Google Karte anzeigen

Veranstalter

Quartiersmanagement Nördliche Johannstadt
Telefon:
0351-21961804
E-Mail:
Website:
https://www.johannstadt.de/soziale-stadt/quartiersmanagement/