Werkzeug-Diebstahl auf Johannstädter Großbaustelle

eingestellt am 11.01.2022 von Anja Hilgert, Headerbild: Foto der Polizeiwachstelle Altstadt. Foto: PS

An der Fetscherstraße sind Unbekannte in eine Baustelle eingebrochen. Es entstand ein Sachschaden von 1000 Euro.

Wie die Polizei heute bekannt gibt, sind Unbekannte über das Wochenende in eine Baustelle an der Fetscherstraße eingebrochen und haben Werkzeug gestohlen. Der Schaden wurde am 10. Januar am frühen Morgen festgestellt.

Die Täter gelangten über ein Fenster in das im Bau befindliche Gebäude. Dort öffneten sie zwei Türen gewaltsam und stahlen Werkzeug, darunter mehrere Akkuschrauber, Trennschleifer und Bohrmaschinen im Gesamtwert von etwa 11.000 Euro.
Der Sachschaden wurde mit rund 1000 Euro angegeben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *