Orte » Sportanlagen 102. Grundschule Johanna

eingestellt am 18.12.2019 von Matthias Kunert (QM Johannstadt), zuletzt geändert am 25.06.2020

Die 1973 als Tonnenhalle errichtete Einfeldsporthalle umfasst eine Fläche von 30 m × 16 m. Obwohl 2005 ein neuer Sportboden verlegt wurde, weist die Halle altersbedingt starke Mängel auf. Da das Gebäude als nicht sanierungsfähig gilt, planen Schulverwaltungsamt und Stadtplanungsamt mit Fördermitteln aus dem Bund-Länder-Programm „Soziale Stadt“ bis 2020 die Errichtung eines Neubaus, der – wie die derzeitige Halle auch – dem Schulsport und dem Vereinssport zugutekommen soll. Im Zuge dieses Neubaus sollen auch die Außenanlagen und der Bolzplatz neugestaltet werden.

Die Sporthalle wird derzeit außerhalb der Schulsportnutzung von folgenden Gruppen und Vereinen genutzt:

SportartGruppe / Verein (Stand 2020)Kontakt
FußballFußballfreunde Dresden 03 e.V.
FußballSpVgg Dresden-Löbtau 1893 e.V.www.spvgg-dresden-1893.de
TischtennisDresdner Sportverein Grün-Weiß 90 e.V.www.gruen-weiss-dresden.de
TischtennisTSV Rotation Dresden 1990 e.V.

www.tsv-rotation.de/tischtennis
Turnen allgemeinTSV Rotation Dresden 1990 e.V.
www.tsv-rotation.de

Lage und Ansprechpartner:
Pfotenhauerstraße 40, 01307 Dresden
Eigentümer Landeshauptstadt Dresden, Schulverwaltungsamt
Vermietung über Eigenbetrieb Sportstätten
Telefon: 0351-4881601
E-Mail: email hidden; JavaScript is required

Foto: Christina Eppers

Text: Landeshauptstadt Dresden, Eigenbetrieb Sportstätten