Wir holen nach: Klimacoaching für arabische Migrant:innen

eingestellt am 10.02.2022 von Alexander Bernstein (NaJo2025), Headerbild:

Im November mussten wir das Klimacoaching für Migrant:innen coronabedingt leider absagen. Aber nun können wir freudig verkünden, dass der Workshop mit Nachhaltigkeitstipps für den Alltag vom 25. bis 27. März nachgeholt wird. 🙂

Wie kann ich Strom- und Heizkosten sparen und gleichzeitig etwas für die Umwelt tun? Was verbirgt sich hinter dem wichtigen Wort „Nachhaltigkeit“? Und wie kann das auch ganz praktisch im eigenen Alltag gelebt werden?

Das Projekt Nachhaltige Johannstadt 2025 (NaJo) lädt vom 25. bis 27. März 2022 zu einem Klimacoaching-Workshop ein. In Kooperation mit „Wir sind Paten“ erklärt das NaJo-Team, warum Nachhaltigkeit so wichtig ist, liefert Hintergrundwissen und gibt vor allem praktische Tipps, wie Klimaschutz im Alltag gelingen kann.

Im Rahmen des dreitägigen Workshops werden wir über Energiesparen im Haushalt, Ernährung, und nachhaltigen Konsum sprechen. Wir checken unsere Abrechnungen und kochen gemeinsam nachhaltig und gesund mit dem Projekt “Zur Tonne”. Zum Abschluss erhalten alle Teilnehmer:innen ein NaJo-Zertifikat für ihre Teilnahme.

Der kostenfreie Workshop (mit Anmeldung) findet an folgenden Tagen/Zeiten in den Räumen von “Wir sind Paten” (Bundschuhstraße 2, 01307 Dresden-Johannstadt) statt:

 

Freitag, 25. März – 16 bis 19 Uhr

Sonnabend, 26. März – 10 bis 17 Uhr

  • Bitte bringt eure Heizkostenabrechnung und Stromrechnung mit.

Sonntag, 27. März – 14 bis 18 Uhr

 

In den Workshopzeiten wird eine Kinderbetreuung vor Ort angeboten. Der Workshop findet mit 2G-Plus-Regelung statt (Personen, die geimpft oder genesen sind, zusätzlich soll getestet werden („Plus“). Der Workshop wird auf deutscher Sprache gehalten und durch arabischsprachige Übersetzung ergänzt.

Um die Verpflegung und Kinderbetreuung planen zu können, wird um Anmeldung gebeten. Bitte hier klicken.

 

[zurück zur NaJo-Blog-Seite]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.