Projekte » Lötkurs – Fairmaus für alle

eingestellt am 14.01.2020 von Torsten Görg (Stadtteilfonds), zuletzt geändert am 03.04.2020
Foto: Thomas Peterberns

Ziel des Projekts war es, durch Wissens- und Kompetenzvermittlung einen nachhaltige Nutzung von Elektronikgeräten zu fördern. Zugleich sollte ein Beitrag zur interkulturellen Begegnung geleistet werden. Dazu wurde durch den Johannstädter Thomas Peterberns in Zusammenarbeit mit Willkommen in Johannstadt e.V. in den Räumen von Nachhaltige Johannstadt 2025 ein Workshop zur Herstellung einer Computermaus aus fair produzierten Komponenten durchgeführt. Zur Zielgruppe gehörten insbesondere Johannstädter*innen mit niedrigem Einkommen und Migrantionshintergrund. Durch Werbung über die Sozialen Medien sowie über das Netzwerk des Trägervereins konnten letztlich sechs Teilnehmer*innen gewonnen werden. Durch den Stadtteilfonds gefördert wurden 16 Bausätze, eine Lötstation, Lötzinn, Prägeband und zwei Elektrozangen sowie weihnachtliches Gebäck und Tee. Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung brachte der erfahrene Workshopleiter in Eigenleistung ein. Die übrig gebliebenen Materialien wurden teilweise dem Leihladen zur Verfügung gestellt bzw. sollen in einem weiteren Workshop zum Einsatz kommen.

Einen spannenden Erlebnisbericht der Stadtteilredaktion finden Sie unter www.johannstadt.de/2019/12/fair-klicken/.

  • Projekttyp: Stadtteilfondsprojekt
  • Antragsteller: Willkommen in Johannstadt e.V. (Workshopleiter Thomas Peterberns)
  • Partner*innen: Nachhaltige Johannstadt 2025, LeihLaden Dresden
  • Gesamtkosten: 499,07 EUR
  • Förderung Stadtteilfonds: 446,57 EUR
  • Beschluss Stadtteilbeirat: Nr. 39/2019 vom 28.11.2019 (Umlaufbeschluss)
  • Umsetzungszeitraum: 12.12.2019 — 15.12.2019 (förderunschädlicher vorzeitiger Maßnahmebeginn zum 18.11.2019)
  • Nachhaltigkeitsaspekte:
    ökologisch: Ziel der Erhöhung der Lebensdauer von Elektronikgeräten durch höhere Wertschätzung
    sozial: Erweiterung des Wissens und der Kompetenzen der Teilnehmenden; Förderung des Austauschs unterschiedlicher Generationen und Kulturen
    ökonomisch: Einsatz fair gehandelter Komponenten; Ziel der Reduzierung des Konsums von Elektronikgeräten der Teilnehmenden
Foto: Thomas Peterberns
Foto: Thomas Peterberns
Foto: Thomas Peterberns
Foto: Thomas Peterberns