Aktuelles aus der Stadtteilredaktion

eingestellt am 14.09.2021 von Philine Schlick

Salsa-Picknick und Parking Day laden zum Mitmachen ein

Diesen Freitag heißt es weltweit in unzähligen Städten und Metropolen: Es ist Park(ing) Day. Dieser wird auch in der Johannstadt gefeiert. Dieses Jahr sind Bürger*innen zur Selbstorganisation aufgerufen. Besonders fulminant soll er mit einem nachbarschaftlichen Picknick und einer Salsa-Nacht auf dem Bönischplatz ausklingen.  ... mehr »
eingestellt am 13.09.2021 von Anja Hilgert - 2 Kommentare

Pionierin der Gleichstellung: Zum 90. Todestag von Lili Elbe am 12.September 

Die Stadt, der sie ihr Frausein verdankte, erinnert sich an ihrem Todestag an Lili Elbe. Mit dem Vorschlag der Benennung eines Straßenzuges nach ihr, ist ihre Geschichte noch einmal enger verknüpft mit dem Dresdner Stadtteil der Johannstadt, in dem damals die Frauenklinik stand, in der sie sich eine der Ersten einer geschlechtsangleichenden Operation unterzog... ... mehr »
eingestellt am 11.09.2021 von Anja Hilgert

Sonntag ist Tag des Offenen Denkmals

Am 12. September 2021 öffnen über 60 Gebäude in und um Dresden ihre teils ganzjährig verschlossenen Türen, darunter unscheinbare, restaurierte und rekonstruierte Denkmäler, die gesichtet, begangen und erkundet werden können. Dazu gibt es ein vielseitiges Erlebnis-Programm für Jung und Alt... ... mehr »
eingestellt am 10.09.2021 von Philine Schlick

johannstadt.de eröffnet die Kommentarspalte

Lange währten die Diskussionen, doch jetzt ist es endlich so weit: Auf johannstadt.de kann kommentiert werden. Unter Artikeln sind Ergänzungen, Fragen und Hinweise herzlich willkommen. Um eine freundliche und respektvolle Atmosphäre zu wahren, gibt die Netiquette den Ton an.  ... mehr »
eingestellt am 09.09.2021 von Anja Hilgert

Gespartes aus der Mietwohnung erbeutet

Zwei Unbekannte haben am Dienstagmittag etwa 3.000 Euro und ein Sparbuch aus einer Wohnung an der Stübelallee gestohlen. Die Täter sprachen die 87-Jährige Mieterin vor dem Haus an und gaben sich als Polizisten aus. Sie begleiteten die Frau in die Wohnung und suggerierten, dass bei ihr eingebrochen worden sei und sie ihre Wertsachen sichern müssten. … Читать далее Gespartes aus der Mietwohnung erbeutet mehr »
eingestellt am 08.09.2021 von Anja Hilgert

Diebstahl im Baucontainer

Unbekannte haben einen Laptop und Bargeld aus einem Baucontainer an der Dürerstraße entwendet. Die Täter hebelten ein Toilettenfenster auf und gelangten so in den Container. Sie stahlen einen Laptop samt Zubehör im Wert von rund 1.000 Euro sowie eine Kasse mit etwa 100 Euro. Der Sachschaden wurde mit rund 200 Euro angegeben. mehr »
eingestellt am 06.09.2021 von Philine Schlick

Florian-Geyer-Straße 13: Mare-Floors sagt Ja zur Weiternutzung der Werbebanner

Das Rätsel ist gelöst! Urheber der großformatigen Banner am ehemaligen "blauen Haus" an der Florian-Geyer-Straße ist die Dresdner Firma Mare-Floors. Sie hatte ab 2004 ihren Sitz in der Johannstadt und zog nach gut zehn Jahren zurück an den Stammsitz nach Striesen. Matthias Thomas und René Schiller begrüßen die Wiederverwendung der Bilder. ... mehr »
eingestellt am 02.09.2021 von Philine Schlick

Unübersehbar: QueerePlatte feiert Vernissage im Kulturtreff

Die QueerePlatte feierte am Mittwoch die Vernissage der Fotoausstellung UNSICHTBAR im Garten des Johannstädter Kulturtreffs. Das Fest mit Sekt, Paradiesvogelgesang und Gesprächen war gleichzeitig der Abschied von Initiatorin Frederike von Bothmer.  ... mehr »
eingestellt am 30.08.2021 von Anja Hilgert

Taschendiebstahl in Johannstadt

Unbekannte haben am Sonntag 29.08.2021 zwischen 11:30 Uhr bis 16:00 Uhr eine Tasche aus einem  Renault Clio, der auf der Marschnerstraße geparkt war, gestohlen. Die Täter schlugen eine Seitenscheibe ein und entwendeten eine im Auto liegende Jacke und eine Tasche mit persönlichen Dokumenten. Der Wert der gestohlenen Gegenstände wurde mit rund 100 Euro angegeben, der … Читать далее Taschendiebstahl in Johannstadt mehr »
eingestellt am 23.08.2021 von Philine Schlick

Damals in der Johannstadt: Die liederliche Woche

Heinz Kulb widmet sich in Folge 4 der Serie "Damals in der Johannstadt" dem sündigen Ereignis Vogelwiese, der "liederlichen Woche": Knallerei, Attraktionen und eine Razzia – wieder einmal hat der Autor aus Archiven eine spannende Geschichte zutage befördert. ... mehr »