Aktuelles aus der Stadtteilredaktion

eingestellt am 29.07.2022 von Philine Schlick

Zusammenstoß auf dem Elberadweg

Bei einem Unfall auf dem Elberadweg sind am Mittwochabend zwei Radfahrer zusammengestoßen. Beide wurden verletzt.  ... mehr »
eingestellt am 26.07.2022 von Philine Schlick

Benefiz-Konzert für die Ukraine

Am kommenden Donnerstag sammelt die JohannStadtalle bei einem kostenlosen Konzert Spenden für die Ukraine. Gespielt werden Puccini, Vivaldi und Dvořák. ... mehr »
eingestellt am 26.07.2022 von Philine Schlick

Gießkannen-Kette für Johannstädter Obstbäume

Welkende Blätter, braunes Gras, Feuergeruch in der Luft – nein, das ist nicht der Herbst, sondern die Dürre. Annemarie, Mirco und Marcus aus der Johannstadt haben sich aufgemacht, die neu gepflanzten Obstbäume auf den Elbwiesen vor dem Verdursten zu retten. Mit einer gemeinschaftlichen Gieß-Aktion. ... mehr »
eingestellt am 25.07.2022 von Philine Schlick

Rechte Parolen auf dem Bönischplatz

Freitagnacht schallten aus einer Gruppe von Personen auf dem Bönischplatz rechtsradikale Parolen. Die Verdächtigen flüchteten vor dem Eintreffen der Polizei.  ... mehr »
eingestellt am 15.07.2022 von Anja Hilgert

Lösungsideen für den Schulstandort Dresden-Johannstadt 

Die 101. Oberschule, das Gymnasium Dresden-Johannstadt und das Abendgymnasium Dresden-Johannstadt sind zurzeit gemeinsam in einem Schulgebäude auf der Pfotenhauerstr. 42 untergebracht. Während die Schüler*innen heute in die Sommerferien entlassen sind, stehen im Hintergrund wichtige Prozesse für die drei Johannstädter Schulen an. ... mehr »
eingestellt am 12.07.2022 von Anja Hilgert

ZEILE 4 gibt’s jetzt wieder im Stadtteil erhältlich

Aller Orten vom nördlichen bis zum südlichen Ende des Stadtteils, auf Ladentheken, in Verkaufsräumen und Wartezimmern von Arztpraxen und wo sonst eine Abhol- und Weitergabe-Möglichkeit sich bietet, liegt das Stadtteilmagazin für die Johannstadt: ZEILE 4 im Stadtteil für die Bewohner*innen bereit. ... mehr »
eingestellt am 11.07.2022 von Alexander Bernstein (NaJo2025)

Umfrage gestartet und grüne Oase eingerichtet: Soll die Hertelstraße Bäume bekommen?

In der vergangenen Woche hatten die Anwohner:innen der Hertelstraße und der Burkhardtstraße ungewöhnliche Post in ihren Briefkästen: Die Nachhaltige Johannstadt 2025 (NaJo), ein Projekt des Stadtteilvereins Johannstadt, startete ihre Umfrage … Читать далее Umfrage gestartet und grüne Oase eingerichtet: Soll die Hertelstraße Bäume bekommen? mehr »
eingestellt am 30.06.2022 von Anja Hilgert - 6 Kommentare

Beirats-ABC: Einladung zur 2. Sitzung des Stadtteilbeirats Johannstadt

Es ist aussergewöhnlich und wenig selbstverständlich, auf politischer Ebene, die den Stadtteil angeht, ein eigenes Gremium zur Verfügung zu haben, das so bürger*innennah mitbestimmen kann wie der Stadtteilbeirat Johannstadt. Heute tagt in öffentlicher Sitzung der zweite gewählte Johannstädter Stadtteilbeirat, offen für Gäste.  ... mehr »
eingestellt am 29.06.2022 von Philine Schlick

Stadtradeln 2022 hat begonnen

In die Pedale treten hält nicht nur den Menschen fit, sondern auch die Umwelt. Deshalb wirbt das Dresdner Statdradeln 2022 noch bis Mitte Juli für die Fahrt mit dem Drahtesel und sammelt gestrampelte Kilometer.  ... mehr »
eingestellt am 21.06.2022 von Philine Schlick

Motorrad gestohlen

An der Gutenbergstraße entwendeten Unbekannte ein Motorrad. Der Vorfall ereignete sich zwischen Freitag und Sonntag.  ... mehr »
eingestellt am 13.06.2022 von Anja Hilgert - 2 Kommentare

Endlich wieder Trödelmarkt!

Über die Stadtgrenzen hinaus war der Flohmarkt am Johannstädter Elbufer vermisst worden. Nun endlich das ersehnte Signal: Der Trödelmarkt an der Elbe kann wieder stattfinden!  ... mehr »
eingestellt am 07.06.2022 von Philine Schlick

Info-Veranstaltung Soziale Stadt wird am Sonnabend nachgeholt

Corona hat die Veranstaltung immer wieder platzen lassen, aber am Sonnabend ist es so weit: Der "Jahrmarkt der Informationen" rund um die Johannstadt, die Info-Veranstaltung Soziale Stadt, öffnet ihre Türen in der Johannstadthalle. ... mehr »
eingestellt am 07.06.2022 von Philine Schlick

Sonnengruß aus der Nachbarschaft

Für Natalie Trotzki war es eine glückliche Fügung: Im Hinterhof ihrer neuen Wohnung an der Pfotenhauerstraße befindet sich die Hebammenpraxis Adebar. Hier baut die ausgebildete Erzieherin ihren Traum auf: Den Familien-Raum. Gefragt sind jetzt schon ihre Kinder-Yogastunden.  ... mehr »