Angebote » Bertolt-Brecht-Gymnasium

eingestellt am 19.12.2016 von Bertil Kalex (Stadtteilverein), zuletzt geändert am 20.03.2020

Das Bertolt-Brecht-Gymnasium befindet sich zwischen Dürer- und Holbeinstraße direkt vis-á-vis der Johannstadthalle und ist ein staatliches Gymnasium in kommunaler Trägerschaft. Es hat zwei Schulgebäude und eine neue Dreifeldsporthalle auf einem großen und schönen Schulgelände. Über 1.000 Schüler lernen an dieser Schule, die für ihre internationale Ausrichtung bekannt ist. Seit 2011 ist das Bertolt-Brecht-Gymnasium als „IB World School“ autorisiert und bietet seinen Schülern das „International Baccalaureate“ als zusätzlichen Abiturabschluss an. Das englischsprachige Förderprogramm „English Enrichment“ in der Sekundarstufe I, das Exzellenz-Label CertiLingua®, ein umfangreiches „DaZ-Programm“ (DaZ = Deutsch als Zweitsprache) und die in Dresden seltene Möglichkeit, Spanisch zu lernen, komplettieren das interkulturelle Bildungsangebot der Schule. Seit 2019 hat das Bertolt-Brecht-Gymnasium auch den Titel „Klimaschule Sachsen“.

Wie Sie uns erreichen:
Lortzingstraße 1, 01307 Dresden
(barrierefreier Zugang zum Hauptgebäude und zur Sporthalle)
Telefon: 0351-449040
E-Mail: email hidden; JavaScript is required
Web: www.bebe-dresden.de

Karte zentrieren
Routenplanung starten

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 6:30 Uhr – 16:00 Uhr

Ihr Ansprechpartner:
Marcello Meschke, Schulleiter
Fremdsprachen: Englisch, Französisch, Russisch, Spanisch

Foto: Bertolt-Brecht-Gymnasium

Text: Bertolt-Brecht-Gymnasium