Sommerkino in den Ferien – Hollywood in der Johannstadt

eingestellt am 18.07.2022 von Bertil Kalex (Stadtteilverein)

Ein Gastbeitrag des Jugendhauses Eule, ein Projekt in Trägerschaft des DKSB OV Dresden.

Auch in diesem Jahr planen Johannstädter Einrichtungen der Kinder-, Jugend- und Familienarbeit in den Sommerferien 2022 das Sommerkino. Hierfür sind Filmvorführungen immer mittwochs in den Abendstunden an verschiedenen Orten der Johannstadt geplant (siehe Tabelle unten). Die Filme richten sich zum Teil an Jugendliche (FSK 12). Drei der Kinotermine (27.07. und 10. / 17.08.) sind auch für jüngere Kinder (FSK 0/FSK 6) geeignet. Die Informationen zu den gezeigten Filmen werden auch im Veranstaltungskalender auf Johannstadt.de bekannt gegeben. Außerdem werden Flyer und weitere Informationen auch auf den Instagram – Profilen der jeweiligen Ausrichter sowie in den Einrichtungen veröffentlicht. Auf der Rückseite des Veranstaltungsflyers sind „Muttizettel“ aufgedruckt. Diesen sollen alle Teilnehmer*innen unter 14 Jahren, die ohne Begleitung kommen, ausgefüllt mitbringen.

Das Sommerkino startet immer mittwochs, 18 Uhr. Der jeweilige Film wird gegen 19 Uhr gestartet. Der Eintritt ist frei, zudem gibt es für alle Kinofans kostenlos Popcorn und Getränke.

Folgende Filme werden in der Johannstadt gezeigt:

20.07. Jugendtreff Trini: Avengers (FSK 12)
(Trinitatisplatz 1)

27.07. Jugendhaus Eule: Ghostbusters (1984) (FSK6)
(Marschnerstr. 33)

03.08. Johanngarten: Karate Kid IV (FSK 12)
(hinter Rettungswache)

10.08. ASP: König der Löwen (FSK 0)
(Silbermannstr. 16)

17.08. JOKT/JoJo: Vajana (FSK 0)
(Elisenstr. 35)

24.08. Johanngarten: Hancock (FSK 12)
(hinter Rettungswache)

Text & Bild: Jugendhaus Eule

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.