eingestellt am 01.01.1970 von Bertil Kalex (Stadtteilverein), zuletzt geändert am
Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Veranstaltungen » Update: Kulturbaum.Obstbaum.Wildobst

eingestellt am 11.08.2020 von Bertil Kalex (Stadtteilverein), zuletzt geändert am 17.09.2020

Суббота, 19. сентября 2020, 14.00 Uhr

| Kostenlos

Ein Stadtteilspaziergang im Rahmen des Stadtteilfondsprojektes #zeigunsDeinenLieblingsbaum

Sie haben Lieblingsbäume in der Johannstadt und möchten diese gern Ihren Mitmenschen vorstellen und/oder mehr über Ihre Lieblingsbäume wissen, z. B. wie diese mit dem Klimawandel zurechtkommen, allgemein mehr Wissen über Bäume in Erfahrung bringen bzw. auffrischen oder sich informieren, wie Sie selbst etwas zum Schutz der Bäume beitragen können?

«Baumgedanken», Quelle: pixabay.com/de, Grafiksammlung Bertil Kalex, Creative Commons

Ganz gleich welche Ambitionen Sie umtreiben, wir, der Stadtteilverein Johannstadt e. V., wollen in 3 Spaziergängen innerhalb ausgewählter Gebiete der Johannstadt versuchen, diesen gerecht zu werden. Ansprechpartner*innen seitens des Stadtteilverein Johannstadt e. V. während der Spaziergänge sind Marie Engelien und Bertil Kalex.

Blick vom Thomas-Müntzer-Platz auf die Johannstädter Elbwiesen, Foto: Bertil Kalex

Der 2. Baum-Spaziergang beginnt am Thomas-Müntzer-Platz mit dem Blick auf die Johannstädter Elbwiesen und wird über selbige führen. Eine Schärfung des Blicks auf eine (alte) Kulturlandschaft gewissermaßen und eine Überleitung in den Themenkomplex «Bäume in der Kulturlandschaft, Naherholung, Gartenkultur, Obstbäume und Wildobst».
Auf diesem Spaziergang wird uns der Fachreferent Dipl.-Ing. Andreas Köhler, Fachagrarwirt Baumpflege — selbständig und seit fast 20 Jahren im Bereich tätig, begleiten und zum Thema Wissen vermitteln. Ihre Fragen beantwortet er sehr gern.  Beim Gehen von Ort zu Ort haben Sie außerdem die Möglichkeit sich untereinander im Gespräch zu vertiefen und gegenseitig kennenzulernen.

Aufgrund der Corona-Auflagen, die wir entsprechend der zum Zeitpunkt gültigen behördlichen Anweisungen umsetzen, kann es zu Einschränkungen kommen. Damit bei Einhaltung des erforderlichen Mindestabstands von 1,50 Meter die geführten Spaziergänge im Sinne des Hörens und Verstehens erlebbar sind, bitten wir um Anmeldung unter email hidden; JavaScript is required.

Der Spaziergang dauert etwa 2 Stunden. Je nach Frage- und Gesprächsaufkommen kann es etwas abweichen.

Da an diesem Tag auch der «World Cleanup Day» ist, werden wir entlang unseres Weges den herumliegenden Müll aufsammeln. Für Müllsäcke und Handschuhe ist gesorgt.

Die Baum-Spaziergänge sind kostenfrei, über Spenden würden wir uns jedoch sehr freuen.

Veranstaltungsort

Thomas-Müntzer-Platz
Thomas-Müntzer-Platz
01307 Dresden
+ Google Karte anzeigen

Veranstalter

Stadtteilverein Johannstadt e.V.
Telefon:
0163-1744841
E-Mail:
Website:
www.johannstadt.de