eingestellt am 01.01.1970 von Matthias Kunert (QM Johannstadt), zuletzt geändert am
Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Veranstaltungen » Nachhaltig investieren – Aber wie?

eingestellt am 25.10.2021 von Matthias Kunert (QM Johannstadt), zuletzt geändert am 25.10.2021

Mittwoch, 10. November 2021, 19.00 Uhr

Was macht meine Bank eigentlich mit meinem Geld? Immer mehr Menschen stellen sich diese Frage und wollen Verantwortung für die Auswirkungen ihrer Geldanlage übernehmen. Der Markt für sozialverträgliche Geldanlagen wächst daher Jahr für Jahr – den Überblick über die Vielzahl an Produkten zu behalten, fällt nicht leicht.

Mit unserem Workshop „Nachhaltig investieren – aber wie?“ am Mittwoch, 10. November um 19 Uhr im Blauen Salon des Trinitatishaus der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Johannes-Kreuz-Lukas möchten wir etwas Licht ins Dunkel bringen: Helena Funk vom Oikocredit Ostdeutschen Förderkreis e. V. gibt eine Übersicht über Nachhaltigkeitskriterien bei Banken und Geldanlagen im deutschsprachigen Raum.

Anschließend werden wir die Entwicklungsgenossenschaft Oikocredit als mögliche Alternative zu konventionellen Investments sowie die Arbeit und Kooperationsangebote des regionalen Oikocredit Förderkreises vorstellen.

Der Workshop ist eine gemeinsame Veranstaltung der Initiative anders wachsen mit dem Oikocredit Ostdeutschen Förderkreis.

Veranstaltungsort

Trinitatishaus der evang.-luth. Kirchgemeinde Johannes-Kreuz-Lukas
Fiedlerstraße 2
01307 Dresden
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Ev.-Luth. Kirchgemeinde Johannes-Kreuz-Lukas Dresden
Telefon:
0351 / 459 34 26
E-Mail:
Webseite:
http://johanneskirchgemeinde.de/